keyvisualkeyvisual
Deutsch
Aktuelles
News
Arcobaleno
Minecraft
Muttersprache
Zertifizierung CILS
Auf den Spuren
Vorstand
Über uns
Kontakt
Lehrerkollegium
Italienisch
Moodle
CO.AS.SC.IT/Saar e.V., Italienischer Bildungsausschuss in Saarbrücken

 

Projekt "ROMA AETERNA" (Minecraft)

 

 

Italienisch Sprachunterricht am Gymnasium Stadtgarten in Saarlouis mit dem beliebten Videospiel „Minecraft“ in der Education Version.

In diesem Schuljahr bietet das Gymnasium Am Stadtgarten in Saarlouis in zwei zehnte Klassen eine absolute Neuheit: ein Italienisch-Sprachkurs mit dem beliebten Videospiel "Minecraft", und zwar in der von Microsoft speziell für den Schulunterricht entwickelten Education-Version. Es handelt sich um eine andere Art des Unterrichts, die den spielerischen Aspekt und die Erziehung zur Autonomie in den Vordergrund stellt. (weiter lesen: Text Gymn.Stadtgarten.pdf
Download)

https://www.corriereditalia.de/italiani-allestero/a-scuola-ditaliano-con-minecraft/


 

Il Giornalino digitale

 

 

„Wer bin ich“, oder „Woher kommen meine Eltern und wo bin ich zu Hause“, das sind Fragen, die sich viele italienische Kinder der zweiten und dritten Generation stellen, um sich über ihre eigene Identität klar zu werden. Das war einmal das zentrale Thema Schülerzeitschrift  "Il Giornalino",  die Coasscit/Saar in den Jahren zwischen 1995-2015 mit Beiträgen von Schülerinnen und Schülern der italienischen Sprachkurse veröffentlich hat.

Mit der Veröffentlichung von "Il Giornalino digitale" setzt Coasscit/Saar diese Tradition fort. In dieser ersten Ausgabe kommen Schülerinnen und Schüler aus dem Raum Saarlouis und Merzig zur Sprache und erzählen, wo ihre Eltern und Großeltern arbeiten bzw. gearbeitet haben und wie stolz sie auf sie sind. Viel Spaß beim Lesen!

 Il Giornalino digitale.pdf
Download

 

 

Glückwünsche zum neuen Schulanfang

 

Zum Beginn des neuen Schuljahres 2021/22 wünscht Coasscit/Saar e.V. aller Schülerinnen und Schüler viel Erfolg und viel Spaß beim Lernen. 

Mit dem neuen Projekt "In Italiano mit Minecraft", der Tandem-Unterricht "Arcobaleno" und der Herkunftssparchenunterricht (HSU) leistet Coasscit/Saar e.V. einen wichtigen Beitrag zur Förderung der italienischen Sprache und zur Mehrsprachigkeit in Grund- und weiterführende Schulen des Saarlandes.

Interessierten stehen ein Fleyer mit einer kurzen Beschreibung  der wichtigsten Projekten sowie Anmeldeformularen zur Verfügung.

Anlage 1_Elterninformation_HSU-ITA (Deutsch) Kopie 3.pdf
Download

Anlage 2_Elterninformation und Anmeldeformular HSU in italienischer Sprache.pdf
Download

Ich lerne italienisch.pdf .pdf
Download

 

 

 Projekt Arcobaleno

 Certificazione dell'Italiano - CILS

GS BOUS 2021

 

Mit Begeisterung zeigen die Schüler der 4. Klasse der GS von Bous (Klassenlehrerin Lia Santamaria, Italienischlehrerin Francesca Barbato) das Zertifikat der italienischen Sprachkenntnisse, das sie bei der CILS-Zertifizierungsprüfung der Universität von Siena im Juni 2021 für das Niveau A1 Bambini erhalten haben. Herzlichen Glückwunsch an die Schüler und Lehrer! 

 

 Broschüre über das Projekt 

„In Italiano con Minecraft“ 

 

Coasscit/Saar e. V. hat eine Broschüre auf Italienisch und Deutsch über das innovative Projekt „In italiano con Minecraft“ herausgegeben. Die Dokumentation kann jetzt im PDF – Format heruntergeladen werden. Broschüre.pdf
Download

 

 

„In Italiano con Minecraft“ 

 

 Italienisch lernen mit Minecraft Education                                 

Die Schulschließungen wegen der Corona-Krise und die erforderliche Umstellung des Unterrichts auf Online-Learning haben sehr deutlich gemacht, dass Schulen und die Lehrkräfte neue  pädagogisch-didaktische Konzepte in der digitalen Welt brauchen.

Aus dieser Überlegung heraus hat Coasscit/Saar e.V. im Schuljahr 2020/21 mit einem neuen Projekt begonnen: „In Italiano con Minecraft“, eine neue Lernumgebung,  die  es Schüler/innen ermöglicht, mit der Einbindung digitaler Unterrichtsabläufe in den Lehr- und Lernbetrieb spielerisch Italienisch lernen zu können.

Als Basis dient Minecraft, das erfolgreichste Computerspiels aller Zeiten, in der Education Version.

Mehr Informationen unter: Minecraft.

 

 

 

Karneval in Venedig mit Minecraft

 

 

 

Nach dem Erfolg von „Salviamo il Natale“ („Lass uns Weihnachten retten!“) setzt Coasscit/Saar die Aktionsreihe für Minecraft Fans und welche, die es werden wollen, in der Covidzeit fort.

Während in „Salviamo il Natale“ die Minecraft-Spieler kämpften, um den Weihnachtsmann zu retten und sich mit den Traditionen des Weihnachtsfestes in Italien beschäftigten, geht es in der neuen Aktion um den Karneval. Das Spiel ist eingebettet in die magischen Atmosphäre von Venedig, mit seinen Kanälen, Gondeln und wunderschönen Palästen!

Auch hier müssen Hindernisse und Schwierigkeiten überwunden werden, um etwas Neues dazu zu lernen, nämlich wie Fasching in Italien gefeiert wird.

Ziel der Aktion ist es, in der Zeit von Schulschließungen und Kontakteinschränkungen den Kindern lustige, aber auch anspruchsvolle Beschäftigungen anzubieten, wo sie etwas Neues über andere Ländern und Gebräuche lernen.

Die Aktion ist Teil des Projekts „In Italiano con Minecraft“, mit dem das beliebteste Spiel aller Zeiten im italienischen Sprachunterricht verwendet wird.

Microsoft Minecraft in der Education Version wird von vielen Bildungseinrichtungen und Schulen in Amerika und England und zunehmend auch auf dem europäischen Festland angewendet.

Für Einsteiger in die Welt von Minecraft Education wird ein zusätzlicher Termin angeboten, um wichtige Werkzeuge dieser Lernumgebung kennenzulernen.

Das Spiel ist überregional für alle Kinder offen.

Coasscit/Saar ist Kooperationspartner des italienischen Außenministeriums und des Ministeriums für Bildung und Kultur des Saarlandes und wird von Microsoft als gemeinnützige Bildungseinrichtung anerkannt.

Das Projekt „In Italiano con Minecraft“ findet unter der Federführung des Italienischen Generalkonsulats (Frankfurt/Main) statt.

Der Verein wird zudem von der Firma Dr. Theiss und der Stadt Homburg für besondere schulische Projekte unterstützt.

Für Fragen und Anmeldungen bis Donnerstag 18 Februar 2021 wenden Sie sich an: Coasscit/Saar e.V., Martin-Luther-Str. 12, 66111 Saarbrücken - E-Mail: coasscitsaar@saarmail.de.

 

  

              Buon Anno Scolastico 2020/21

Trotzt Einschrenkungen wegen der Coronakrise wurde im Saarland im Schuljahr 2020/21 der Unterricht in der Italienischen Sprache in den regelschulen fortgeführt. 

Für Informationen wenden Sie sich an: Coasscit/Saar e. V. Coasscit/Saar e.V. ist Kooperationspartner des italienischen Generalkonsulats in Frankfurt/Main und des Ministeriums für Bildung und Kultur des Saarlandes.
Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern einen guten Start ins neue Schuljahr.

 

 

Italienischunterricht in Uchtelfangen

(Bild: Aus der Saarbrücker Zeitung, 9 März 2020. „Italienisch-Lehrerin Giovanna Viol mit ihren Sprachkurs-Kindern im Musiksaal der Grundschule Uchtelfangen)

 

 

  Buona fortuna mit Smarties-Grüße aus der Wiedheckschule in Saarbrücken  

 

Mit dem neuen Schuljahr läuft auch das Projekt Arcobaleno an 5 Grundschulen weiter.

Sprach-Lehrerin Gabriella D’Introno wünscht allen ihren Schülern/innen der Grundschule Wiedheck in Saarbrücken, wie allen Schülern/innen des Coasscit/Saar, einen guten Start und Buona fortuna ins neuen Schuljahr.

         

Italienisch Online-Unterricht am Ludwigsgymnasium in Saarbrücken

Schüler/innen des Ludwigsgymnasiums in Saarbrücken im Online-Unterricht mit Sprach-Lehrerin Paola Netti (Juni 2020).

  

           Lehrerfortbildung-Italienisch (HSU)

Coasscit/Saar hat im Zusammenarbeit mit dem Landesinstitut für Pädagogik und Medien (LPM) eine Fortbildungsveranstaltung mit Gelder des Italienischen Außenministeriums zum Thema "Differenziazione e motivazione nell'apprendimento dell'Italiano“ durchgeführt.

      

   

             

Progetto pilota

Im Jahre 2019 hat Coasscit/Saar das Projekt "Progetto pilota" fortgeführt und abgeschlossen. Ziel des Projekts war, die Qualität des italienischen Unterrichts zu verbessern. Zu diesem Zweck wurde  vom italienischen Außenministerium eine zusätzliche Lehrkraft zur Verfügung gestellt.

Lehrkräfte von Coasscit/Saar bei der Präsentation des Projekts in der Geschäftsstelle (Wartburg) 6/2018

 

Sprachzertifizierung CILS 

A1 Bambini in der GS Bous

Schülerin und Schüler der 4. Klasse des Projektes "Arcobaleno" der GS Bous beim Sprachtest 2018 

 

Tagung

"Arcobaleno - Italienisch in der Grundschule als Tandemunterricht"

Saarbrücken - Wartburg 11.09.2017

  1. Von Links: Dott. Alessandro Bonesini (Schulabteilungsleiter beim Generalkonsulat Frankfurt/Main), Frau Dr. Tatiana Bisanti, Dott.ssa Paola Netti, Cavaliere Giovanni Di Rosa, Dott. Rolando Pettinari.

  2. Frau Dott.ssa Chirulli Elena, Frau Dott.ssa Rosanna Paternoster, Frau Andrea Herm, Frau Laura Delitala, Frau Ilaria Sazio, Frau Giovannina Viol. Nicht im Bild: Frau Susanne Müller, Frau Lia Santamaria, Frau Tatjana Lackas (Bildungsministerium).

 

Projekt TRACCE

Schüler/innen des Italienischkurs an der Wiedeckschule bei der Exkursion am Saarbrücker Schloss


 

Mit dem Projekt "Tracce" (Spuren) beschäftigen sich Schüler und Schülerinnen der GS Wiedeck in Saarbrücken in kreativer Weise mit der italienischen Geschichte des Mittelalters in Saarbrücken. Im Mittelpunkt steht das Saarbrücker Schloss und Ihrer Geschichte.

(Bild: Italienisch-Lehrerin Ilaria Sazio mit ihren Schüler/innen beim Schloßbesuch in Saarbrücken am 24. März 2017/ In der Mitte: Graf Johann / Links: Theaterpädagogin Barbara Seithe)

 

 **************

 

 COASSCIT/Saar - LPM Fortbildungsveranstaltung Arcobaleno am 30.09.2013 in Saarbrücken

(Wartburg)

 

Alle deutschen und italienischen Lehrer/innen sowie die Schulleiter/innen des Projektes Arcobaleno haben sich am 30.09.2013 auf Einladung des COASSCIT/Saar und des Landesinstitutes  für Pädagogik und Medien in Saarbrücken getroffen, um sich über didaktische und metodische Aspekte des bilingualen Projektes Arcobaleno auszutauschen. Das Bildungsministerium war durch Herrn Jens Vollmar und Pierre Lang vertreten, während für das italienische Konsulat aus Frankfurt Dott. Mario Berardino angereist war. Die sehr gut besuchte Veranstaltung wurde von Rolando Pettinari geleitet. Frau Dr. Tatiana Bisanti, Vorsitzende des COASSCIT/Saar,  hat die Teilnehmer im Namen des Vereins herzlich begrüßt. Im Mittelpunkt der Veranstaltung standen 4 Vorträge: "Alphabetisierung in Deutsch und Italienisch" (Antonella D'Alonzo), "Tandemunterricht Mathematik (Karoline Ziegler/Laura Delitala), "Tandemunterricht Italienisch-Französisch" (Daniela Russo/Lia Santamaria), "Sprachausgangstest nach der 4. Klasse" (Rosanna Paternoster/Marion Amphiarus) ". Foto der Veranstaltung im Fotoalbum. (Foto: Elena Schäfer)

 

 

 

 

        

 

 

 

CO.AS.SC.IT/Saar e.V., Italienischer Bildungsausschuss in Saarbrücken  |  e-mail: coasscitsaar@saarmail.de