keyvisualkeyvisual
Deutsch
Aktuelles
News
Arcobaleno
Muttersprache
Zertifizierung CILS
Auf den Spuren
Deutschkurse
Vorstand
Über uns
Kontakt
Lehrerkollegium
Italienisch
Moodle
CO.AS.SC.IT/Saar e.V., Italienischer Bildungsausschuss in Saarbrücken

 

Progetto pilota

Im Jahre 2018 wird das Projekt "Progetto pilota" fortgeführt. Ziel des Projekts ist, die Qualität des italienischen Unterrichts zu verbessern. Zu diesem Zweck wurde  vom italienischen Außenministerium eine zusätzliche Lehrkraft zur Verfügung gestellt.

Lehrkräfte von Coasscit/Saar bei der Präsentation des Projekts in der Geschäftsstelle (Wartburg) 6/2018

 

Sprachzertifizierung CILS 

A1 Bambini in der GS Bous

Schülerin und Schüler der 4. Klasse des Projektes "Arcobaleno" der GS Bous beim Sprachtest 2018 

 

Tagung

"Arcobaleno - Italienisch in der Grundschule als Tandemunterricht"

Saarbrücken - Wartburg 11.09.2017

  1. Von Links: Dott. Alessandro Bonesini (Schulabteilungsleiter beim Generalkonsulat Frankfurt/Main), Frau Dr. Tatiana Bisanti, Dott.ssa Paola Netti, Cavaliere Giovanni Di Rosa, Dott. Rolando Pettinari.

  2. Frau Dott.ssa Chirulli Elena, Frau Dott.ssa Rosanna Paternoster, Frau Andrea Herm, Frau Laura Delitala, Frau Ilaria Sazio, Frau Giovannina Viol. Nicht im Bild: Frau Susanne Müller, Frau Lia Santamaria, Frau Tatjana Lackas (Bildungsministerium).

  3.  

  4. Projekt TRACCE

 

Schüler/innen des Italienischkurs an der Wiedeckschule bei der Exkursion am

Saarbrücker Schloss


 

Mit dem Projekt "Tracce" (Spuren) beschäftigen sich Schüler und Schülerinnen der GS Wiedeck in Saarbrücken in kreativer Weise mit der italienischen Geschichte des Mittelalters in Saarbrücken. Im Mittelpunkt steht das Saarbrücker Schloss und Ihrer Geschichte.

(Bild: Italienisch-Lehrerin Ilaria Sazio mit ihren Schüler/innen beim Schloßbesuch in Saarbrücken am 24. März 2017/ In der Mitte: Graf Johann / Links: Theaterpädagogin Barbara Seithe)

 

 **************

 

 COASSCIT/Saar - LPM Fortbildungsveranstaltung Arcobaleno am 30.09.2013 in Saarbrücken

(Wartburg)

 

Alle deutschen und italienischen Lehrer/innen sowie die Schulleiter/innen des Projektes Arcobaleno haben sich am 30.09.2013 auf Einladung des COASSCIT/Saar und des Landesinstitutes  für Pädagogik und Medien in Saarbrücken getroffen, um sich über didaktische und metodische Aspekte des bilingualen Projektes Arcobaleno auszutauschen. Das Bildungsministerium war durch Herrn Jens Vollmar und Pierre Lang vertreten, während für das italienische Konsulat aus Frankfurt Dott. Mario Berardino angereist war. Die sehr gut besuchte Veranstaltung wurde von Rolando Pettinari geleitet. Frau Dr. Tatiana Bisanti, Vorsitzende des COASSCIT/Saar,  hat die Teilnehmer im Namen des Vereins herzlich begrüßt. Im Mittelpunkt der Veranstaltung standen 4 Vorträge: "Alphabetisierung in Deutsch und Italienisch" (Antonella D'Alonzo), "Tandemunterricht Mathematik (Karoline Ziegler/Laura Delitala), "Tandemunterricht Italienisch-Französisch" (Daniela Russo/Lia Santamaria), "Sprachausgangstest nach der 4. Klasse" (Rosanna Paternoster/Marion Amphiarus) ". Foto der Veranstaltung im Fotoalbum. (Foto: Elena Schäfer)

 

 

 


        

 

 

 

CO.AS.SC.IT/Saar e.V., Italienischer Bildungsausschuss in Saarbrücken  |  e-mail: coasscitsaar@saarmail.de